Personal tools
Navigation
 
Document Actions

Schattenbande

wnr760799360.jpg

Die Schattenbande

 


von Frank M. Reifenberg und Gina Mayer

 

Bd. 1 Die Schattenbande legt los!

Das Autorenteam schreibt je einzeln schon lange Kinder- und Jugendbücher. Jetzt also gemeinsam "Die Schattenbande".
Die Schattenbande, das sind 4 Kinder: Klara, Otto, Paule und dessen schwester Line. Die Handlung spielt  in den 30er Jahren in Berlin. Die Kinder sind alles Waisenkinder, die sich irgendwie alleine durchs Leben schlagen. Diebstähle und kleine Aufträge halten sie über Wasser. Es hat etwas von Erich Kästner, und ich habe mich gefreut, dass die Handlung in Deutschland, im Vorkriegsberlin spielt, denn Romane über englische Waisen- und Straßenkinder in London, ob Bande oder einzeln gibt es genug.
Im ersten Band der Reihe geht es um einen Raub mit Todesfolge. Otto wird von einem Journalisten, für den die Schattenbande öfters arbeitet, in eine Pension bestellt und findet dort eine sterbende Frau vor, die Großfürstin Drosskova, die vor ihrem Tod beraubt wurde. Otto ist sofort verdächtig und braucht die Hilfe seiner Freunde. Gemeinsam beschließen sie den wahren Täter zu finden und stolpern dabei in ein gefährliches ABenteuer.
Ein gut geschriebener Kinderkrimi, zusätzlich interessant durch die Wahl des Schauplatzes und die Zeit in der er spielt.

Empfohlen ab 10 Jahren

Bloomoon, 235 S., viele, sehr gelungene und die Handlung ergänzende Illustrationen von Gerda Raidt, gebunden EUR 12,99, TB EUR 7,99

Zwieter Band:

Die Schattenbande jagt den Entführer

 wnr845803586.jpg
You are here: Home Empfehlungen nach Altersgruppen Ab 10/11 Jahren Schattenbande