Personal tools
Navigation
 
Document Actions

Das ist nicht mein Hut

wnr314101700.gif

Das ist nicht mein Hut

 

von Jon Klassen

Ein Kunstwerk des schwarzen Humors. Spannend, wie Kinder darauf reagieren. Denn die Moral der Geschicht', ich nehm es schon mal vorweg, der kleine Fisch wird vom großen Fisch gefressen werden.

Nicht ohne Grund, denn der kleine Fisch mopst dem großen Fisch seinen Hut, während dieser schläft. Er versteckt sich im dichten Schilf auf dem Meeresgrund, wo er sich sicher wähnt. Doch wir als Betrachter wissen mehr. Wir erleben die Geschichte aus beiden Perspektiven. Auf der einen Doppelseite den kleinen Fisch, und auf der nächsten den großen Fisch. Und am liebsten würde man den kleinen Fisch warnen, denn der große Fisch ist ihm dicht auf den Versen, denn was der kleine Fisch nicht weiß, er wurde verraten. Das Schlussbild zeigt den großen Fisch, der wieder seinen Hut trägt. Und der kleine Fisch...

Ähnlich wie bei Mies van Hout mit "Heute bin ich" werden mit Aufwand und trotzdem abslout überzeugend die Gefühlsregungen der Beiden dargestellt. Das zusammengekniffene Auge des wütenden großen Fisches, das fröhlich, leichte, verschmitzte Verhalten des kleinen Fisches, der sich freut, den großen Fisch vermeintlich hereingelegt zu haben...

Ein Kunstwerk für Kinder und Erwachsene. Schon mehrfach durch Preise ausgezeichnet. Wie schon das Vorgängerwerk: "Wo ist mein Hut"

Nord-Süd-Verlag, 40 S., EUR 14,95

s. auch Wo ist mein Hut?
You are here: Home Empfehlungen nach Altersgruppen Vorschulalter Das ist nicht mein Hut