Personal tools
Navigation
 
Document Actions

Dann geh ich jetzt

wnr864294617.jpg

Dann gehe ich jetzt, sagte die Zeit


Text von Bettina Obrecht. Illustrationen von Julie Völk  

 
Sowohl Bettina Obrecht, als auch Julie Völk sind keine Unbekannten. Bettina Obrecht hat zahlreiche Kinderbücher geschrieben u.a. "Die kleine Hexe Ida" und auch übersetzt z.B. "Die letzte Haltestelle" von Sharon Mc Kay. Julie Völk hat einen sehr individuellen, auffälligen Strich bei ihren Illustrationen, die Bilder sind meist zart, poetisch, eher in blassen Farben gehalten - was nicht den Geschmack aller trifft. Ich habe mit einigen ihrer Bücher Schwierigkeiten gehabt. Z.B. mit den Bilderbüchern "Wenn ich in die Schule gehe" oder "Das Löwenmädchen".

In dem vorliegenen Bilderbuch überzeugen mich jedoch auch die Illustrationen. Sie ziehen sich teilweise über eine Seite oder gar über eine Doppelseite, der Text ist dann ins Geschehen eingebunden - und die Farben sind diesesmal kräftiger,  die Menschen sind mir immer noch zu klein, zu unscheinbar, aber es ist ja auch die Zeit, die die Hauptperson ist, dargestellt als zarte Windfigur mit vielen Strichen und Gesicht, flüchtig, fast unsichtbar - sehr passend!

Zur Handlung:

Es ist ein nachdenkliches Bilderbuch, dem Thema geschuldet. Die Zeit fühlt sich nicht wohl. Nicht bei Lara Sonnstags zu Hause, denn dort ist die Zeit den Menschen Müh. Man muss sie "rumbringen" "vertreiben", sogar "totschlagen" so langweilig ist es den Menschen. Draußen jedoch hetzt jeder und die Zeit die zu schnell vergeht ist der Feind. Im Park trifft Lara die Zeit wieder, dort fühlt sie sich wohl. Doch nur kurze Zeit, denn auch hier hetzen die Menschen. Sie wollten die schnellsten auf dem Fahrrad sein, sie joggen um einen persönlichen Rekord aufzustellen...Am Schluss sitzen Lara und die Zeit am Fluss - dort endlich können sie zur Ruhe kommen.

Ein Buch zum Thema Entschleunigung - doch ohne platt rüberzukommen.

Tulipan Verlag, durchgehend 4-farbig, 40 S. ab 5 Jahren, EUR 15.---

You are here: Home Empfehlungen nach Altersgruppen Vorschulalter Dann geh ich jetzt