Personal tools
Navigation
 
Document Actions

Ramons Atelier

wnr836956642.jpg

 

 

wnr836952026.jpg

s. hier

wnr836958134.jpg

 s. hier

Ramons Atelier


Malen kann jeder


von Peter H. Reynolds

Ich mochte schon die Vorgängerbände sehr! "Der Punkt", zeigt eindrücklich, dass jede(r) Kunst machen kann, aber auch der Titel "Welche Farbe hat der Himmel" hat seinen Reiz. Denn Marisol, die Hauptdarstellerin, hat die Aufgabe übernommen bei einem großen Klasengemälde den Himmel zu malen und steht vor dieser großen Frage. Hier bei "Ramons Atelier" kehrt der Autor und Illustrator wieder zur Frage zurück: wer beurteilt eigentlich was Kunst ist, und was nicht.

Verlagstext:
Ramon malt für sein Leben gern - bis zu dem Tag, als ihn sein Bruder auslacht. Gekränkt versucht Ramon, besser und besser zu malen, bis er schließlich aufgibt. Er kann eben nicht "richtig" malen. Seine kleine Schwester sieht das ganz anders. Sie liebt Ramons Bilder und zeigt ihm den Weg zurück zu seiner Leidenschaft: Ramon malt vielleicht nicht die perfekte Vase oder das perfekte Haus, aber seine Bilder sind vas-ich und haus-ich - und genau das macht sie aus und zu etwas ganz Besonderem. Wie schon in Der Punkt und Welche Farbe hat der Himmel? ermutigt Peter H. Reynolds seine Leser, an die eigene kreative Kraft zu glauben und unbeirrt den eigenen Weg zu gehen.

Perfekt für Kindereinrichtungen und erste Grundschulklasse!

Gerstenberg Verlag, 32 S., EUR 9,95
ab 4 Jahren

You are here: Home Empfehlungen nach Altersgruppen Kindergartenalter Ramons Atelier