Personal tools
Navigation
 
Document Actions

Der kleine Wassermann

wnr522436786.jpg

Der kleine Wassermann

 

Frühling im Mühlenweiher

von Otfried Preußler

Auf dem Grund des Mühlenweihers steht das Haus der Familie Wassermann. Den ganzen Winter haben sie dort im Winterschlaf verbracht, jetzt ist es Frühling und der Kleine Wassermann begibt sich auf Entdeckungsreise. Er begrüßt die Fische, albert mit den Teichmolchen herum, neckt die griesgrämige Muschel und spielt mit den Fröschen am Ufer, unterhält sich mit dem großen Karpfen, auf dem er reiten darf, macht einen Ausflug mit seinen Eltern an die Wasseroberfläche. … Ein eher behutsames Buch. Das einzig Aufregende ist ein Hund, der durch die Frösche gefoppt, diesen hinterher jagt und von der Ente, die ihr Nest verteidigt energisch vertrieben wird. Am Schluss des Tages ist der Kleine Wassermann müde. So viel hat er an diesem ersten Frühlingstag erlebt.
Eine wunderschön gemalte Bilderbuchgeschichte. Vor allem die einzelnen Tiere sind dem Illustrator sehr gelungen.

Die richtige Geschichte für die ersten Frühlingstage. Auch als visuelle Ergänzung zum Vorlesebuch 


Thienemann, 32 S., EUR 14,95

You are here: Home Empfehlungen nach Altersgruppen Kindergartenalter Der kleine Wassermann