Personal tools
Navigation
 
Document Actions

Eins, zwei, drei

im Bärenschritt. 123 Kinderreime

wkn522179164.jpg

Otfried Preußler/ Regine Stigloher/ Petra Probst
Eins, zwei, drei im Bärenschritt

 

Ritualfördernd und mit hohem Gebrauchswert! Otfried Preußler und seine Tochter Regine Stigloher präsentieren Streichel- und Neckverse, Fingertheater und Handmärchen, Kniereiter, Trostsprüche, Glückwünsche und Unsinnsprüche für alle Lebenslagen mit Witz und Originalität illustriert von Petra Probst.


Aus dem Vorwort:

Kinderreime gehören zur frühen Kindheit wie Puppen und Bauklötze. Sie sollten, als eine Art sprachliches Spielzeug in jedem Kinderzimmer zur Hand sein. Nicht von ungefähr kennt man sie ja in allen Kulturen der Menschheit. Es gibt sie allüberall, wo Kinder heranwachsen, wo sie allmählich ins Leben und ihre sprache hineinwachsen. Und es gibt sie seit unvordenkichen Zeiten!

 

Das Buch ist ein idealer Begleiter für die ersten Lebensjahre eines Kindes, da es für jede Altersstufe die passenden Verse bereithält. Von Streichelversen und Fingerspielen für die Ganz Kleinen bis zu Sprachspielen, Quatsch- und Spielversen für Kindergartenkinder.

 

Inhalt:

  • Füßlein, Füßlein kreuzweis: Kinkerlitzchen für die ganz Kleinen, Streichel- und Neckverse
  • Zehn kleine Zappelmänner: Fingertheater und Handmärchen
  • Fährt ein Schifflein auf dem Meer: Kniereiter
  • Drei Tage war der Hannes krank: Sprüche zum Trösten und Wegzaubern
  • Komm wir laufen los! Miteinander spielen
  • Geburtstagskind, Geburtstagskind: Herzlichen Glückwünsch
  • Eine Kuh, die saß im Schwalbennest: Quatschsalat und lauter Unsinn

 

 

144 S. mit vierfarbigen Ill.
Geb. mit Halbleinen-Rücken
Thienemann EUR 14,90
Lieferbar ab Januar 2007

 

You are here: Home Empfehlungen nach Altersgruppen Für die Kleinsten Eins, zwei, drei