Personal tools
Navigation
 
Document Actions

Plitsch, platsch, Entenquatsch

wnr789168895.jpg

Plitsch, Platsch, Entenquatsch


von David Melling

Und wieder ein Melling (Paulchen). Dieses Mal zeichnet Melling Entenküken. Frech, witzig und so ausdrucksstark, wie es eben möglich ist, bei einem Pappbilderbuch von 24 Seiten.
Den Button "So lerne ich zählen", der den Titel in die Nähe eines Lernbuches rücken soll, kann man getrost ignorieren. Es ist ein Buch in Reimen und beginnt mit "ein kleines Entchen watschelt ganz alleine" - auf der einen Seite sieht man das Küken, mit Schwimmreifen, auf der anderen Seite ein kleines aufblasbares Schwimmbecken mit Sprungbrett. Darauf versammeln sich Seite für Seite mehr Entchenküken, unterschiedlich gerüstet für die große Tat, doch keines davon traut sich ins Wasser zu springen. Doch zum Schluß, durch eine Kettenreaktion, landen alle zusammen im Wasser und haben ihren Spaß. Und ja, mann kann natürlich dadurch auch bis zehn zählen lernen.

Empfohlen ab 2 Jahren. Stabiles Pappbilderbuch.
Oetinger, 24 S., EUR 6,95

weitere Bücher des Autors:
vorherige nächste Empfehlung
You are here: Home Empfehlungen nach Altersgruppen Für die Kleinsten Plitsch, platsch, Entenquatsch