Personal tools
Document Actions

Finn und Frieda

wnr864294341.jpg

 

Finn und Frieda wecken den Winter


Aus der Jahreszeitenreihe.

Schon erschienen sind:
- Finn und Frieda finden den Frühling
- Finn und Frieda feiern den Sommer
- Finn und Frieda halten den Herbst auf
neu: Finn und Frieda wecken den Winter.

Die Erstleserbücher aus dem Tulipanverlag stellen eine chte Alternative zu den Erstleserbüchern aus anderen Verlagen dar. Wer also seinen Kindern neben Detektiv-, Schul-, Tier-, Piraten-, Ritter-, Fußball-, Prinzessinnen-, Feen- und Einhorngeschichten mal etwas anderes zum Lesen geben möchte, wird hier fündig. Die Jahreszeitenbücher von Martin Klein seien beispielhaft aufgeführt. Aber auch die Bücher von Jochen Till - z.B. Raubritter Rocko -kann ich wärmstens empfehlen.

Verlagsbeschreibung:

Eins, zwei, drei, Schneekanone frei!
Finn und Frieda sind sauer: Schon Januar und immer noch kein bisschen Schnee zu sehen! Leider kann man Schnee auch nicht herbeizaubern, sagt ihre Mutter. Aber so schnell geben Finn und Frieda nicht auf. Dann müssen sie den Winter eben herbeilocken! Sie dichten ein Winterlied, formen aus Raureif den winzigsten Schneemann aller Zeiten, und als alles nichts hilft, bauen sie schließlich eine eigene Schneekanone. Dass dabei der ganze Garten unter Wasser gesetzt wird und sich plötzlich in eine Eisbahn verwandelt, war zwar nicht im Sinne der Erfinder – aber mit allen Nachbarskindern Schlittschuh laufen, gehört schließlich auch zu einem richtigen Winter!

Tulipan Verlag, 48 S., EUR 8,95

weitere Titel der Reihe:

wnr864293955.jpg   wnr864294112.jpg    wnr864294273.jpg

You are here: Home Empfehlungen nach Altersgruppen Erstleser Finn und Frieda