Personal tools
Document Actions

Super Laura

wnr446258730.jpg

Super-Laura


von Håkon Øvreås

Bruno, Laura und Matze sind Freunde, sie gehen zusammen durch dick und dünn und wissen sich - mit Supertrick-Kräften - auch gegen Stärkere durchzusetzen.

Super-Bruno und Super-Matze waren die Helden der ersten Bände.

Ich fand die ersten Bände schon erfrischend anders. Sowohl von der Story, als auch von Zeichnungen, v.a. im Vergleich zu den vielen Serienbänden für 8-jährig. Und es ging nicht nur mir so. Super-Bruno, der 1. Band bekam mehrere Auszeichnungen u.a. den Luchs des Jahres 2016 der ZEIT-Redaktion

Beim neuen, 3., Band steht Laura im Vordergrund.

Inhalt (Verlag):

Die Gemeinde bewilligt, dass ein reicher Unternehmer mitten in dem kleinen Dorf eine Geflügelfarm bauen darf. Das würde das Ende für die Hütte von Laura, Matze und Bruno bedeuten. Laura nimmt all ihren Mut zusammen: Sie will den Bürgermeister überzeugen, den Beschluss zurückzunehmen. Doch wenn so ein Antrag einmal bewilligt wurde, dann ist da nichts mehr zu machen. Und Kinder haben der Gemeinde gegenüber leider nichts zu sagen. Also plant Laura, Geld zu sammeln, damit sie, Bruno und Matze selbst das Grundstück kaufen können. Aber dafür benötigen sie mehrere Millionen. Zeit für Super-Laura!

übersetzt aus dem Norwegischen von Angelika Kutsch, illustriert von Øyvind Torseter

Erscheinungsdatum: 14.05.2018

empfohlen ab 9 Jahren

Hanser Verlag, 208 S., gebunden EUR 12.-

s. auch:
You are here: Home Empfehlungen nach Altersgruppen Ab 8/9 Jahren Super Laura