Personal tools
Navigation
 
Document Actions

Wenn ihr uns findet

wnr453534346.jpg

Wenn ihr uns findet


von Emily Murdoch

Ein "Kaspar-Hauser" Roman. Das Motiv der von der Zivilisation ferngehaltenen und erzogenen Kinder taucht in letzter Zeit immer wieder in Jugendromanen auf. Beim vorliegenden Werk sind es Geschwister, zwei Mädchen, die fernab der Zivilisation zusammen mit ihrer Mutter im Wald leben.

Eines Tages kommt die Mutter der 15jährigen Carey und ihrer jüngeren Schwester Jenessa nicht mehr zurück zum Wohnwagen, indem die drei die letzten Jahre alleine im Wald zurückgezogen von allen Menschen, gelebt haben. Die beiden Mädchen wurden, wie so oft, auf sich selbst gestellt von ihr zurückgelassen, mit dem Versprechen, nur Lebensmittel und das Nötigste einkaufen zu müssen. Doch diesesmal zieht sich die Rückkehr sehr lange hin. Als dann plötzlich Jemand auftaucht ist es nicht ihre Mutter, sondern ihr Vater, an den sie sich kaum noch erinnern können, und über den ihre Mutter nur Schlechtes erzählt hat, begleitet von einer Sozialarbeitern des Jugendamtes. Sie nehmen sich der Mädchen an, sie sollen sich an ein Leben in der "zivilisierten" Welt bei ihrem Vater gewöhnen. Doch war alles was sie bisher gelebt haben wirklich so schlecht?

Eine gut erzählte, glaubhafte und warmherzige Geschichte.
Heyne fliegt, gebunden, 304 S., EUR 15,99

eine weitere Story die auf dem selben Motiv beruht, kam letztes Jahr im Herbst auf den Markt: Liberty Bell

 

 
wnr401068046.jpgRezension s. hier
vorherige nächste Empfehlung
You are here: Home Empfehlungen nach Altersgruppen Ab 13/14 und All Age Wenn ihr uns findet