Personal tools
Navigation
 
Document Actions

Unmöglichkeit des Lebens

wnr407789990.jpg

Die Unmöglichkeit des Lebens


von Robin Stevenson


Ein Jugendroman über den Sinn des (Weiter)lebens. Aus einer fixen Idee "was wäre, wenn man sein Leben nochmal von vorne beginnen könnte, wird ernst".

Verlagsbeschreibung:

Mit Jeremy hat Mel endlich jemanden, der ihr zuhört und der sie versteht. Die beiden philosophieren über den Sinn des Lebens, Schuld, Todesstrafe und Selbstmord. Und darüber, wie es wäre, auszusteigen – von der Sunshine-Skyway-Bridge zu springen. Gemeinsam. Für Mel ist der Plan nur ein romantisches Gedankenspiel, für Jeremy ist es vielleicht ein Ausweg.

Ohne spoilern zu wollen. Beide müssen sich nach dem Ereignis Gedanken darüber machen, wie das Leben weitergeht.


Beltz, Gulliver TB, 235 S., EUR 7,95

You are here: Home Empfehlungen nach Altersgruppen Ab 13/14 und All Age Unmöglichkeit des Lebens