Personal tools
Document Actions

Finn und Frieda finden den Frühling

wnr864294112.jpg

Finn und Frieda finden den Frühling


von Martin Klein und Kerstin Meyer
 

Finn und Frieda entdecken auf dem Schulweg einen kleinen Igel. Die Tierärztin die sie um Rat fragen wie sie dem Igel helfen können, meint er hätte die größten Überlebenschancen, wenn der Frühling recht schnell kommt. Doch warten ist nicht ihre Sache: Doch wie findet man den Frühling? Finn und Frieda machen sich auf die Suche. Sie gehen gemeinsam mit Opa Reinhold in den Park. Sie entdecken erste Krokusse, sammeln Kräuter, beobachten Bienen... und lassen sogar Luftballons mit einer Botschaft für die Zugvögel steigen: »Liebe Störche und Schwalben! Bitte kommt endlich wieder! Der Frühling ist schon da: Wir haben ihn gefunden!«  Bei so vielen Frühlingsboten ist der Frühling nicht mehr aufzuhalten, sodass der kleine Igel beruhigt zurück in die Natur kann.

Ein warmherziges und sehr schön gezeichnetes Buch für Erstleser!


Tulipan 48 Seiten  gebundenes Buch 8,95

You are here: Home Archiv nach Jahren Frühjahr 2018 Erstleser