Personal tools
Document Actions

Spaziergang mit Hund

wnr789110603.jpg

Spaziergang mit Hund


von Sven Nordquist

Da zeigt Sven Nordqvist wieder kongenial, was er jenseits von Pettersson und Findus und Mama Muh zeichnen will und kann!

Nach dem Titel "Wo ist meine Schwester" endlich wieder in neuer Titel der an diese Komplexität heranreicht, und bei dem Sven Nordqvist seinen Einfallsreichtum austoben kann.  Die Einfälle haben teilweise etwas von Hieronymus Bosch, sind aber kindgerecht. Das Buch braucht sich nicht vor den Werken von anderen großen Illustratoren z.B. Shaun Tan zu verstecken.
Handlung (Verlagstext)
Hereinspaziert in die grenzenlosen Weiten der Fantasie!
Tschüs, Oma, bis später! Ein kleiner Junge führt den großen, weißen, wuscheligen Hund seiner Großmutter aus. Damit beginnt ein Spaziergang durch fantastische Bilderwelten. Erst mit dem Zug, dann durch einen Park, durch wilde Fantasiewelten, übers Meer, durch die Stadt und in verrückte Läden, durch einen Garten und eine Burg bis zurück zum Haus der Großmutter. Was für ein herrlicher Tag!

Überbordend vor Geschichten und voll von Humor kommt dieses Werk von Sven Nordqvist ganz ohne Text aus. Für Erwachsene ein Augenschmaus, für Kinder ein riesiger Wimmelspaß, ist es eine Hommage an die Vorstellungskraft im extragroßen Format.

Ab 4/5 Jahren kann man hier in das unendliche Reich der Fantasie eintauchen. Ein Buch überschäumend von Fantasie und Humor.

Das Buch muss man sich einfach anschauen, man kann es nicht adäquat besprechen oder beschreiben.


Oetinger, 32 S., Großformat quer, EUR 20.-

   
You are here: Home Frühjahr 2019 Bilderbücher Spaziergang mit Hund